BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Unser Konzept

„Gib der Jugend ein Dach über dem Kopf…“

Mit diesem Motto starteten wir im Jahr 2017 die Idee, eine neuartige Sportstätte in Carlsberg zu planen. Mit dem Partner McArena gelang es uns dann, ein hochmodernes Konzept zu erstellen, das die Vorteile einer Halle (Witterungsschutz, moderne Musik-, Kamera- und andere Technikoptionen) mit den positiven Aspekten von Sport an freier Luft kombiniert!

 

Konzeption und Ausstattung der Halle machen die Halle dabei nutzbar für Fußball, Volleyball und Badminton. Zusätzliche Geräte und Spielformen erweitern die Optionen für Fittball, Gymnastik, Ball- und Bewegungsschule für Kleinkinder und so weiter. Die Barrierefreiheit der Anlage unterstützt bewusst Programme zur Inklusion, für die häufig geeignete Räumlichkeiten fehlen.

 

Träger der WF- Arena am Wasserturm ist die Tolexan gGmbH, die im August 2017 gegründet wurde. Sie verfolgt das Ziel der Förderung von Jugend, Sport und Kultur und ergänzt und unterstützt somit die Angebote vieler Vereine in Carlsberg und Umgebung.

 

Die Rechtsform einer gemeinnützigen GmbH gibt uns dabei die Möglichkeit, nach wirtschaftlichen Strukturen und Konzepten zu arbeiten und gleichzeitig alle Erträge der Gesellschaft für Gemeinnützigkeit einzusetzen.

 

Wir freuen uns sehr, dass wir mit dem TSV Carlsberg 1900 einen Partner gefunden haben, der dieses Konzept mitträgt. Wir können durch die gemeinsame Nutzung von Umkleiden und Duschen, Gastronomie und anderen Strukturen Kosten senken und die gesparten Ausgaben in die Entwicklung von Angeboten für unsere Zielgruppen investieren!

 

Unser Ziel ist es, die WF- Arena am Wasserturm nachhaltig als einen festen Bestandteil des sportlichen und gesellschaftlichen Lebens im Leiningerland zu etablieren.

 

Nachhaltigkeit

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

08. 03. 2021